*** Rallye verschoben auf 2021 ***

Das Jahr 2020 hat für uns alle ungeahnte Herausforderungen bereitgehalten und noch ist es nicht zu Ende. Wir haben in Bezug auf die Rallye der Technik Caravane und der Verschiebung des Termin in den Oktober geglaubt, wir würden alle Probleme damit umlaufen und eine tolle Veranstaltung im Herbst organisieren können. Wie sich in vielen Gesprächen mit unseren Partnern und einigen Teilnehmern herausgestellt hat, ist der Termin im Oktober 2020 nun leider nicht mehr zu halten - aus mehreren Gründen.

1. Das gemütliche Beisammensein, die intensiven Gespräche und die Nähe zu den anderen Teilnehmern und den Veranstaltern sowie die intime Atmosphäre werden wir , auf Grund der Infektionsschutz Vorschriften, nicht verwirklichen können.
2. Darüber hinaus müssten wir, als Veranstalter der Technik Caravane Rallye, ein Haftungsrisiko eingehen, das wir nicht in der Lage sind zu schultern. Wir Sie vermutlich wissen ist die Technik Caravane als Veranstalter von Events nicht darauf ausgelegt Gewinne zu erzielen, vielmehr sollen nur die entstehenden Kosten gedeckt sein. Alle mitarbeitenden Personen arbeiten für Sie vollkommen unentgeltlich.
3. Der Corona-Lockdown mit allen begleitenden und nachlaufenden Maßnahmen hat für die Verschiebung fast aller Termine und Aktivitäten gesorgt, so dass die verfügbaren Zeitfenster, speziell im Herbst 2020 im Grunde nicht mehr vorhanden sind. Hier ist bei einigen Partnern der Technik Caravane eine echte Terminkollisionen entstanden, die wir nicht weiter verschärfen können.
4. Einige Firmen, die bei uns in der Technik Caravane organisiert sind, haben von Ihren Inhabern oder Vorständen ein generelles Verbot ausgesprochen bekommen, im Jahr 2020 an Veranstaltungen teilzunehmen. Da auch die Rallye eine solche Veranstaltung ist, erstreckt sich dieses Verbot auch auf unsere Veranstaltung. Wir können es uns nicht vorstellen die Technik Caravane Rallye ohne diese Partner und Freunde zu veranstalten.

Aus der Summe dieser Faktoren bleibt für uns als Gemeinschaft der Technik Caravane nur die Folgerung, die Rallye der Technik Caravane erneut zu verschieben. Der neue Termin für die 4. Technik Caravane Rallye ist vom 03.06. bis zum 06.06.2021 (Donnerstag ist der Feiertag Fronleichnahm 2021).
Wir hoffen am neuen Termin eine unbeschwerte Rallye veranstalten zu können und alle liebgewonnenen Rituale zu diesem Zeitpunkt auskosten zu können – und natürlich hoffen wir sehr Sie alle zum Termin 2021 in Cathago City in Aulendorf zum Start der 4. Technik Caravane Rallye begrüßen zu dürfen.

Für alle die, denen eine Teilnahme am neuen Termin nicht möglich ist, bieten wir an die Nenngebühr in voller Höhe zurück zu bezahlen.
Falls jemand von dieser Möglichkeit Gebrauch machen möchte, bitten wir uns die IBAN mitzuteilen, wohin der Betrag überwiesen werden soll. Diesen besonderen Rücktritt müssten Sie uns schriftlich zukommen lassen, dafür haben Sie Zeit bis zum 31.07.2020. Eine einfache E-Mail, mit der Bitte um Rückzahlung der Nenngebühren und der Mitteilung Ihrer IBAN für die Rücküberweisung würde schon ausreichen.

Alle, die am neuen Termin teilnehmen wollen und können, müssen nichts tun. Wir bieten an, die Anmeldung automatisch auf den neuen Termin zu übertragen und die bezahlten Nenngebühren bis zum Termin ordentlich zu verwahren. Alle Teilnehmer die der Verschiebung zustimmen werden wir den Startplatz schon heute verbindlich reservieren. Wir freuen uns aber auch sehr über Ihre schriftliche Mitteilung, dass Sie mit der Verschiebung einverstanden sind Abschließend wollen wir, alle 16 Partner der Technik Caravane Rallye Ihnen noch einmal sagen wie leid es uns tut, den Termin nun erneut verschieben zu müssen. Liebend gerne hätten wir die 4. Technik Caravane Rallye am geplanten Termin durchgeführt, aber wie Eingangs schon erwähnt ist das Jahr 2020 ein sehr spezielles.

Wir hoffen sehr, dass Sie unsere Gründe verstehen und sich mit uns nun auf den neuen Termin freuen.


Fahren Sie mit bei der Rallye 2021

Die nächste professionell organisierte Rallye findet vom 03.06.. bis 06.06.2021 in Aulendorf statt. Die Anzahl der teilnehmenden Teams ist auf 75 Fahrzeuge begrenzt. An den Start dürfen alle Wohnmobile, deren Besatzung sich angemeldet hat. Start und Ziel ist bei Carthago Reisemobilbau in Aulendorf.

Gestartet wird in vier Kategorien: Fahrzeuge bis 7 Meter, 7 bis 8,5 Meter, 8,5 bis 9 Meter und über 9 Meter Gesamtlänge. Die Rallye hat eine Gesamtstrecke von 250 Kilometern, die in zwei Etappen gefahren werden. Dazu kommen voraussichtlich sechs Sonderprüfungen auf für den öffentlichen Verkehr gesperrten Abschnitten. Sieger, Pokale und Buffet werden natürlich wieder vom Feinsten sein und am Ende werden alle feststellen, dass es ganz egal ist, auf welchem Platz wer gelandet ist – denn es hat einfach einen Riesenspaß gemacht.

Ein unvergessliches Erlebnis

Während der gesamten Veranstaltung bietet unsere Marktmeile allen Besuchern und den Rallyeteilnehmern die Möglichkeit, sich rund um die Technik im Wohnmobil zu informieren – direkt vom Hersteller.

Donnerstag, 03. Juni 2021

  •  Eintreffen der Teams
  • technische Abnahme der Fahrzeuge
  • erstes Kennenlernen

Freitag 04. Juni 2021

  • Fahrerbriefing an der Strecke
  • Rallye 1. Etappe mit Sonderprüfungen
  • Come together am Grill der Technik Caravane

Samstag, 05. Juni 2021

  • Start 2. und 3. Etappe
  • Driversnight mit Siegerehrung und reichhaltigem Buffet

Sonntag, 06. Juni 2021

  • individuelle Abreise
Begrenzte Teilnehmerzahl

Schnell anmelden

Das Nenngeld beträgt pro Team 390 Euro (private Teams). Ein Rallye-Paket beinhaltet für zwei Personen:

  •  Unterlagen wie Road Book, Rallyeschilder, Startnummern etc.
  • Gebühr für den Übernachtungsplatz in der Zeit vom 03.06.2021, 12:00 Uhr - 06.06.2021, 12:00 Uhr
  • “Schlummifix“ mit der Technik Caravane am 03.06.2021 - Lunchpaket für den Freitag
  • Come together am Grill der Technik Caravane
  • „Kerzenwechsel“ am Samstag
  • Mittagessen inkl. Getränk am Samstag
  • Rallye-Dinner mit Drivers Night mit reichhaltigem Buffet bei der Siegerehrung am Samstag Abend

Da die Teilnehmerzahl auf 75 Fahrzeuge begrenzt ist, sind erfahrungsgemäß die verfügbaren Startplätze bereits vor dem offiziellen Nennungsschluss ausgebucht. Deshalb frühzeitig anmelden und gleichzeitig Nenngeld anweisen, denn nur bezahlte Nennungen werden berücksichtigt.

Kontakt

Technik Caravane
Brinkerfeld 11
58256 Ennepetal
Tel.: +49 (0) 23 33/98 59-0
Mail: info@technik-caravane.de

Social Media